AirOptix zurückgerufen

with Keine Kommentare

Heute morgen bekam ich von einem Aussendienstmitarbeiter der Fa. Ciba mitgeteilt, das eine Rückrufaktion der AirOptix seit ca einer Woche besteht.

Wir in Europa sind allerdings nur zu 2% daran beteiligt. Zu 98% dreht es sich hier um die Lieferungen in den USA.

Trotzdem ein Nachteil für Europa, die Lieferungen in höheren Werten (ab +-6dpt) wid schwieriger. Lange Lieferzeiten sind eingeplant.

Genaues weiss ich allerdings noch nicht, das Rundschreiben ist noch nicht bei mir eingetroffen. 

[Update] 
Gestern bestellt, heute nicht geliefert. Also auch die "kleinen" Stärken sind nicht von Ciba lieferbar! Man kann also sagen, das alle Stärken der AirOptix vergriffen sind und erst in ein bis zwei Monaten lieferbar. Allerdings ist auch das eine wage Vermutung!
Für die Überbrückungszeit werden Ersatzlinsen rausgeschickt. Wenigstens etwas……

Secured By miniOrange